Sin City_(1)

203Report
Sin City_(1)

Meine Frau und ich waren erst seit etwa einem Jahr verheiratet. Wir hatten beim Sex über unsere Fantasien gesprochen. Eines, das immer zur Sprache kam, war hauptsächlich, wie sie von ein paar anderen Typen gefickt wurde. Ich habe sie immer dazu gedrängt, mir zu sagen, wen sie ihrer Meinung nach gerne ficken würde oder wen sie gerne ficken würde. Ich habe sie so weit gebracht, dass sie mir sagen würde, wer sie ihrer Meinung nach wirklich überprüft und sie wahrscheinlich gerne ficken würde. Aber das war alles nur Gerede und wir haben bis zu dieser Reise nach Vegas wirklich nie etwas unternommen.

Dies war unsere erste Reise nach Las Vegas. Es war ein Samstagabend. Wir gingen ins Mirage, um den Kampf zwischen De La Hoya und Hopkins auf einer großen Leinwand zu verfolgen. De La Hoya verlor. Wir saßen mit etwa fünf anderen Leuten an einem Tisch. Ein Typ fiel uns auf. Er war allein und sehr freundlich zu allen. Sein Name war Rob und er sagte, er lebe in Las Vegas und arbeite in einem asiatischen Restaurant bei Cesar’s. Er kannte den Kellner und kaufte jedem Shots. Meine Frau erwähnte, dass er gut aussah, und ich merkte, dass sie sich zu ihm hingezogen fühlte. Dieser Kommentar hat mich sofort erregt. Zu wissen, dass sie ihn mochte, erregte mich wirklich. Der Abend ging weiter und wir hatten alle eine tolle Zeit, uns kennenzulernen. Bei vielen Gelegenheiten bemerkte ich, dass meine Frau ihn ansah und Rob sie ansah, während meine Frau ein schwarzes Neckholder-Top mit offenem Rücken trug, wie Sie wissen, sie trägt keinen BH, enge, weiße, sehr kurze Shorts und hohe Absätze sah wirklich sexy aus.

Meine Frau Lucy erwähnte, dass sie glaubt, er sei schwul, weil er so hübsch sei. Das bestätigte mir nur, dass sie tatsächlich ein Faible für ihn hatte. Im Laufe der Nacht waren wir alle ziemlich aufgeregt, auch meine Frau. Rob und ich gingen zur Toilette und während wir an den Urinalen waren, sagte ich: „Hey Rob, meine Frau hofft, dass du nicht schwul bist.“ Rob antwortete: „Warum will sie einen Dreier haben?“ Ich sagte, ich denke, dass sie es könnte! Er fragte mich, ob ich dafür bereit wäre. Ich sagte, ich wäre es, wenn er es wäre! Also sagte er, was willst du tun? Ich sagte, bleib nach dem Kampf einfach bei uns und schau, was passiert. Ich war so erregt, ängstlich, so aufgeregt, dass ich mich kaum beherrschen konnte. Nach dem Kampf gingen wir in eine kleine Lounge namens „Revolution“. Dort tranken Rob, Lucy und ich ein paar Drinks. Während dieser ganzen Zeit verstanden sich Lucy und Rob gut. Sie lachten und kicherten die ganze Zeit. Lucy wusste, dass ich mit allem einverstanden war. Ich würde für längere Zeit verschwinden, damit sie sich alleine kennenlernen können. Ich spionierte ihnen irgendwie nach, und Lucy sah mich ein paar Mal und lächelte nur. Sie fingen an zu tanzen, ich spendierte ihnen weiterhin Getränke. Ich stand auf, um mit ihnen zu tanzen, drückte Lucy zwischen uns und drückte Lucys Hand in Richtung seines Schritts. Sie kicherten beide nur und Lucy schien das nicht zu stören.

Wir waren inzwischen alle ziemlich beschissen, also sagte ich, lasst uns loslegen. Also gingen wir raus, um ein Taxi zu nehmen. Die Schlange war so lang und wir wollten unbedingt zu unserem Zimmer. Ein Limousinenmann fragte uns, ob wir mitfahren wollten, keine Wartezeit. Ich sagte, lass uns losfahren. Lucy saß auf der Schlampe und ich bemerkte, dass Rob seine Hand auf ihrem Oberschenkel hatte, ich dachte „cool.“ Sobald wir in unserem Zimmer ankamen, machten wir uns alle auf den Weg zur Toilette. Dann gingen wir zum Bett. Ich ging hinter Lucy und öffnete ihr Neckholder-Top und sie sah Rob an, er half ihr beim Ausziehen. Ich habe mich dann hingesetzt. Rob und sie redeten und kicherten weiter, während Rob ihre Taille hielt und sie ihre Arme um ihn legte. Dann zog Rob sein Hemd aus und ließ seine Hose fallen. Dann saßen sie auf dem Bett und redeten und kicherten. Dann begannen sie sich zu küssen und Rob begann, Lucys Brust zu packen und an ihren Brustwarzen zu saugen. Rob begann dann, Lucys Shorts auszuziehen. Ich kann mir immer noch vorstellen, sie in ihrem schwarzen String zu sehen. Rob betastete sie am ganzen Körper. Dann zog er ihr den String aus und begann, ihre Muschi zu lecken. Ich kann mich noch an seine schlampigen Schlürfgeräusche erinnern. Dann zog Rob seine Boxershorts aus. Er war glattrasiert und größer und dicker als ich. Rob setzte sich gegen die Bettstütze auf, während Lucy begann, seine Brust zu küssen und zu lecken. Dann fing Lucy an, seinen Schwanz zu lutschen. Ich konnte es nicht glauben. Ich war in Aufregung. Ich konnte nicht glauben, dass ich meiner Frau dabei zusah, wie sie tatsächlich den Schwanz eines anderen lutschte! Lucy fuhr fort, Robs Schwanzkopf mit ihrem Daumen zu reiben, während sie redeten. Während dieser ganzen Zeit war ich an nichts davon beteiligt gewesen. Lucy fing ab und zu meinen Blick auf und lächelte, als wollte sie sagen, ob alles in Ordnung sei, und meine Augen und mein Lächeln versicherten mir, dass tatsächlich alles in Ordnung sei! Endlich näherte ich mich Rob und reichte ihm ein Kondom, da ich sehen wollte, wie er anfing, Lucy zu ficken. Rob stand dann auf und sagte, dass er jetzt etwas gutes Ficken sehen wollte, was bedeutete, dass er zusehen wollte, wie ich anfing, Lucy zu ficken. Also zog ich mich aus und stieg auf Lucy, zog das Kondom über und fing an, Lucy zu ficken, während Rob direkt neben uns war. Als ich Lucy fickte, fragte ich sie, ob alles in Ordnung sei, und sie sagte, solange ich dachte, dass alles in Ordnung sei, sei sie in Ordnung. Da Rob direkt neben ihr saß, da sie gerade seinen Schwanz gelutscht hatte, sagte ich ihr, sie solle weitermachen und seinen Schwanz lutschen, während ich sie ficke, was sie auch tat. Stellen Sie sich das vor: Ich fickte meine Frau Lucy in der Missionarsstellung, während sie Robs Schwanz lutschte. Ich wollte sie irgendwie küssen und sogar Robs Schwanz lutschen, aber Lucy, ich wagte es nicht, meiner Frau diese Seite von mir zu zeigen. Ich sagte Rob, dass ich wollte, dass er auf Lucys Gesicht und Mund kommt, Lucy sagte, dass Rob auf ihrer Brust kommen solle. Ich hatte gehofft, er würde kommen, in der Hoffnung, mir einen kleinen Spritzer ins Gesicht zu spritzen und vielleicht sogar etwas von seinem Sperma aus Lucys Mund oder Gesicht zu lecken, aber Rob kam nie. Nach einer Weile kam ich endlich. Wir entspannten uns alle und begannen, uns schick zu machen. Rob und ich zogen uns an, als ich Lucy sagte, dass ich ihn rausbringen würde. Meine eigentliche Absicht war, ihn rauszubringen und vielleicht seinen Schwanz auf dem Flur rauszublasen, aber nichts passierte. Rob bedankte sich einfach für die schöne Zeit und machte sich auf den Weg.
Es war ungefähr 3 Uhr morgens. Lucy war aufgeregt und wollte weiter ausgehen und feiern. Sie bat mich, meine Cousine anzurufen, damit wir uns treffen können. Ich glaube wirklich, dass sie weiterhin mit meinem Cousin oder seinem Freund rumalbern wollte, aber sie waren nicht da, also spielten wir ein paar Runden Roulette und machten Schluss.
Wir gingen zurück ins Zimmer und hatten den tollsten Sex, den wir je hatten.

Seitdem erleben Lucy und ich diese Nacht zu Hause viele, viele Male noch einmal, während wir Sex haben. Wir erleben jedes Detail noch einmal, die Größe von Robs Schwanz, wie sein Precome schmeckte, wie viel dicker und länger er war als meiner, wie Rob sie leckte und mit den Fingern fickte und wie sehr Lucy die Erfahrung mit mir genoss!
Seitdem hatten wir keinen weiteren Dreier mehr, aber Lucy hat mit meiner Erlaubnis herumgespielt und einem anderen Kerl den Schwanz gelutscht, aber ohne mich.

Ähnliche Geschichten

Der große krieg 3033 teil 2

Als Jack gerade auf dem Schießstand fertig war, als Jack, wie kannst du diese Waffe abfeuern, wurde jeder, der diese Waffe abgefeuert hat, von innen nach außen mit Äther verbrannt oder sie wurden einfach direkt getötet. Jack bemerkte jetzt, dass er herausgefunden worden war und sagte nur: Ich habe die Waffen aufgehoben und einfach angefangen zu schießen. Warum ist etwas mit ihnen nicht in Ordnung? Jack fragte. John ließ nun am Telefon dem Präsidenten mitteilen, dass sie einen der beiden Umbra gefunden hätten und er nicht wisse, was er sei. OK, danke für die Arbeit, frag ihn, ob er trainiert werden...

1.4K Ansichten

Likes 0

Ihre Welt Teil 3

Ich weiß immer noch nicht, wie viele Stunden ich in diesem schrecklichen Aluminium-Lagerschuppen verbracht habe, gefesselt wie ein Schwein ... versucht, mit der wahnsinnigen Hitze fertig zu werden, die durch das Metalldach schlägt ... . Was hatte ich falsch gemacht? Womit hatte ich diese unmenschliche Folter verdient? Das war das Schlimmste daran. Ich hatte nichts falsch gemacht. Alles, was ich tat, war, meiner Frau Monica und ihrem Liebhaber Randy dabei zu helfen, sich auf eine Party vorzubereiten, zu der sie gehen wollten. Dann, als sie fast zum Aufbruch bereit waren, fing Randy an, mich wie eine Stoffpuppe herumzuschlagen, ohne irgendeinen Grund...

1.4K Ansichten

Likes 0

Stute beritten

JoJo ist eine 36-jährige schöne muslimische Frau, die seit einem Jahr von ihrem Mann getrennt ist. Sie ist eine Freundin eines Geschäftspartners aus dem Nahen Osten. Sie lud mich ein, zu ihr nach Hause zu kommen. Sie kam zeitgleich mit mir nach Hause, wir begrüßten uns, damit drehte sie sich schnell auf dem Absatz um und ging zur Hintertür des Hauses. Ich beobachte ihren Arsch in dieser engen Jeans. Ich musste meinen Schwanz in meiner Hose erreichen und anpassen. Ich fühle mich unwohl mit meinem harten Schwanz in seiner aktuellen Ausrichtung. Ich stöhnte vor mich hin und stellte mir vor, was...

1.5K Ansichten

Likes 0

So brechen Sie Ihre Göre Ch. 1

Die Beziehung zwischen Tyrone und Emma begann online. Sie haben sich auf einer Avatarseite kennengelernt und waren beide sehr auf versaute Ideen. Eine Beziehung entwickelte sich schnell, aber es war nie eine feste. Ein paar Wochen nach der Beziehung lief Emma davon. Wieso den? War es, weil Tyrone zu kontrollierend war? War es, weil er nicht gut genug war? Er schien das monatelang zu denken. Bis sie sich online wieder trafen und wieder eine Beziehung eingingen. Aber, wie ein Uhrwerk dargestellt, lief sie noch einmal davon. Tyrone war verzweifelt und traurig, weil sie wieder davonlief. Er machte sich weiter Vorwürfe und...

1.6K Ansichten

Likes 0

Eine Fantasie zu weit Kapitel 3

KAPITEL 3 Sie riss sich rechtzeitig zusammen, um zur Arbeit zu gehen, als wäre nie etwas passiert. Ein ganz normaler Montagmorgen. Sie nahm an, dass sie alles in allem nicht wirklich dafür geschaffen war, für den Rest ihres Lebens eine Kellersklavin zu sein, aber die Fantasie davon auszuleben wäre besser gewesen, wenn sie länger gedauert hätte. Doch wie Märchen und romantische Komödien, die mit der Hochzeit enden, hören Geschichten und Rollenspiele über den Willensbruch eines entführten Sklaven immer nach den aufregenden Teilen auf. Der eintönige Alltag des Sklavenlebens danach wird fast nie dargestellt, kaum erwähnt, aber es hätte etwas länger gedauert...

1.5K Ansichten

Likes 0

Unsere liebevolle Freundschaft

Hallo, ich bin neu im Schreiben von Sexgeschichten, also sei bitte sanft. Für die Geschichte mache ich es mir leichter, indem ich Leute, die ich kenne, als Charaktere verwende. In diesem Fall werde ich ich selbst sein und es in der ersten Person schaffen, und die Frucht dieses literarischen Unterfangens wird ein Mädchen namens Sarah sein, das ich kenne. Lassen Sie mich zuerst mich beschreiben, mein Name ist Craig, ich bin 1,80 m groß und wiege 184 Pfund. Ich habe ein hübsches Bild (glaube/hoffe ich), das ein Sixpack, blaue Augen und eine schöne Kinnlinie beinhaltet. Ach und braunes Haar. Als nächstes...

1.4K Ansichten

Likes 0

Nur eine Busfahrt... Ehrliche 3

Die Welt schien einfach zu frieren. Ich konnte es nicht glauben, ich hatte das Gefühl, sie hätte mich komplett verraten, obwohl wir uns erst seit einem Tag und ein bisschen kannten, es fühlte sich an wie ein Dolch im Herzen, warum war sie heute so kokett, muss sie wusste, was sie tat, aber sie tat es trotzdem, obwohl sie einen Freund hatte. Da ich keinen Moment länger darüber nachdenken wollte, schloss ich die Seite und die Welt begann sich wieder zu drehen. „RALPH HÖRST DU ZU? schrie der Lehrer von vorn in der Klasse, als sie es taten. „Ja“, rief ich...

1.4K Ansichten

Likes 0

Engel 2

Engel 2 © Dies ist eine Fantasie. Jede Ähnlichkeit mit echten Menschen oder Orten ist zufällig. ************************************************* **************** Angel starrte überrascht an, als dem lustig aussehenden Mann die gestreifte Hose die Tränen abtupfte, die mit seinem Schwanz über sein Gesicht liefen. Wer bist du? Sie fragte. Er hörte lange genug auf zu weinen, um zu antworten. Ich dachte, das wüsste jeder. Er sagte. Ich bin die Stripped Tailed Cat. sagte er und wedelte stolz mit dem Schwanz. „Die meisten nennen mich einfach Stripe. Sehen Sie, wie lang mein Schwanz ist? Sind die Streifen nicht wunderschön?“ Angel stimmte zu, der Schwanz war...

1.4K Ansichten

Likes 0

Mit meinem kleinen Bruder

Hallo Leser, mein Name ist Anitha (Anu), 21 Jahre alt, aus Kerala. ich lebe mit meiner mutter und jünger Bruder. Mein Vater starb, als ich war noch jung. Meine Brüder Name ist Sanjay (Sanju) er ist 18 Jahre alt Jahre alt. Wir waren beide gemocht normale Schwester und Bruder. Wir verwendet, um miteinander zu kämpfen. Mein Mutter hat einen Job als mein Vater bekommen während er in der Regierung war. Service. Da Mama zur Arbeit geht, ich und mein Bruder hatte immer Zeit zusammen verbringen. Ich habe vergessen zu erwähnen ich selbst. Ich hatte eine gute Figur von 32-26-30. Ich hatte...

1.3K Ansichten

Likes 0

Mein erstes Mal mit Cindy

Die Geschichte: Auf dem Rückweg aus dem Krankenhaus, nachdem Cindy meine Frau für eine sehr schwere Rückenoperation abgesetzt hatte, erzählte sie mir, wie sie all die Dinge tun wird, die Mama früher im Haus gemacht hat, wie das Abwaschen und Abwaschen und so weiter Sie wird auf ihren Papa aufpassen, wie es Mama tut. Es wurde in einer Art leisem Flüstern gesagt und sie hatte ihre Hand auf meinem Arm, berührte mich sanft und sah mir in die Augen. Ich spürte eine Regung in meiner Hose und sah auf Cindys wohlgeformte Beine und den kleinen Minirock, den sie anhatte. Ich zwang...

1.4K Ansichten

Likes 0

Beliebte Suchanfragen

Share
Report

Report this video here.