Mit meinem kleinen Bruder

1.3KReport
Mit meinem kleinen Bruder

Hallo Leser, mein Name ist Anitha
(Anu), 21 Jahre alt, aus Kerala. ich
lebe mit meiner mutter und jünger
Bruder. Mein Vater starb, als ich
war noch jung. Meine Brüder
Name ist Sanjay (Sanju) er ist 18 Jahre alt
Jahre alt. Wir waren beide gemocht
normale Schwester und Bruder. Wir
verwendet, um miteinander zu kämpfen. Mein
Mutter hat einen Job als mein Vater bekommen
während er in der Regierung war. Service.
Da Mama zur Arbeit geht, ich
und mein Bruder hatte immer Zeit
zusammen verbringen.
Ich habe vergessen zu erwähnen
ich selbst. Ich hatte eine gute Figur von
32-26-30. Ich hatte eine schöne Farbe. Mein
Bruder war wirklich gutaussehend. ich
hatte keine sexuellen gefühle
auf ihn. Immerhin war er mein kleiner
Bruder wie jeder Junge, mein
Bruder hatte Neugier auf Sex. ich
wusste das, da ich viele bemerkt hatte
Veränderungen in ihm für die letzten paar
Jahre. Ich wusste, dass es üblich ist bei
dieses Alter.
Sanju starrte immer auf die
Bilder von Ligerie-Werbung
in Zeitschriften und im Fernsehen. ich
habe dies früher bemerkt. Aber ich niemals
habe das der Mutter gesagt oder
fragte ihn. Als die Zeit verging
Ich bemerkte, wie seine Aufmerksamkeit gedreht wurde
auf mich zu. Er fing an zu nehmen
Sieh mich eher wie ein Mädchen aus als seine
Schwester. Er fing an, mich anzustarren
Brüste, erhasche einen Blick auf meine
Dekolleté etc. Wann immer ich war
neben ihm bemerkte ich seine augen
durch meinen Körper streifen, und ich
konnte eine Beule in seiner Hose sehen.
Ich unterdrückte das Kichern beim Sehen
dies und das ging so weiter, als er wuchs
auf, er fing an, Mut zu schöpfen
und geh weiter. Er hat versucht zu berühren
meine Körperteile, als ob er es getan hätte
unwissentlich. Aber ich kannte das alles.
Nach und nach fing ich an, seine zu genießen
handelt. Ich fing an, näher zu interagieren
zu ihm. Es waren nur zwei
Schlafzimmer in unserem Haus. Bevor ich
schlaf mit meiner mama und bruder
in dem anderen. ich wollte bekommen
eng mit meinem Bruder. ich wünschte
mein Zimmer zu verschieben.
Ich habe meiner Mutter gesagt, dass es so sein wird
besser für mich, zu Sanju zu wechseln
Zimmer, da ich lange bleiben musste
Nacht zu lesen, und es wäre ein
Störung bei Mama. Darüber hinaus
der Computer stand in seinem Zimmer,
damit ich es gebrauchen konnte. Ich habe meine überzeugt
Mutter, um Zimmer zu verschieben. Sie
einverstanden. Ab dem nächsten Tag habe ich
mein Zimmer verschoben. Von da an ich
und Sanju fing an, die zu teilen
Gleiches Bett. Ich wollte, dass er geht
weiter. Wie ich erwartet hatte, benutzte er
Chancen ergreifen, meine zu berühren
Körperteile.
Nachts berührte er meine
Brüste denken, dass ich geschlafen habe.
Aber er ging nie weiter.
Tagsüber fing ich an zu
mehr mit ihm interagieren. ich
sogar mit den Händen über die gestrichen
Beule in seiner Hose. Endlich a
Zufall kam. Es war ein Samstag
Mama war ins Büro gegangen. Auf diesem
Tag hatten wir Onam Festival
Feier an der Hochschule. Dafür bin ich
musste einen halben Saree (Dhavani) tragen
Morgen habe ich mich angezogen und
kam heraus. Da es halb war
Saree, mein Nabel war teilweise
ausgesetzt. Ich habe gesehen, dass mein Bruder
war fassungslos, mich zu sehen. Er behielt
starrte mich lange an.
Vor allem an meinen Brüsten am Nabel ich
tat so, als hätte ich ihn nicht gesehen
bemerken. Habe ihn absichtlich gegeben
mehr Zeit zum Schauen. ich ging zu
College und kehrte um
Nachmittag. College hatte geschlossen für
10 Tage. Sanju auch zurück von
diese Zeit. Auch er hatte 10 Tage
verlassen.
Ich war immer noch in meinem dhavani.
Absichtlich habe ich die nicht geändert
Kleid. Mama würde erst um zurückkehren
Abend. Da war ich noch drin
dhavani, ich habe meinen Bruder bemerkt
schaut mich ständig an. ich
entblößte meinen Nabel mehr, und das
begann ihn zu stören. Ich habe gefragt
ihm, was passiert ist. Er sagte
nichts wir beide aßen zu Mittag.
Danach ging er einfach und legte sich hin
auf seinem Bett für ein Nickerchen. ich bin auch gegangen
und lag neben ihm. Er hatte nicht
habe geschlafen. Als ich lag, bewegte ich meine
pallu weiter, um meine zu entlarven
Nabel.
Ich tat so, als würde ich fest schlafen.
Aber meine Augen waren nicht ganz
geschlossen, damit ich eine vage sehen konnte
Bild von allem. Sanju war
mich anstarren. Nach einiger Zeit,
er hielt seine Hand auf meiner Hand und
die winkte vor meinem Gesicht zu
stellen Sie sicher, dass ich geschlafen habe. ich handelte
so gut, ihn davon zu überzeugen, dass ich
war eingeschlafen. Er legte seine Hand
direkt auf meinem Bauch und berührte meine
Nabel. Er hat seine Hände dort gestreift
und ging dann langsam zu meinem
Bluse. Er legte seine Hand auf meine
rechte Brust.
Ich habe das genossen. Aber bald ist er
nahm seine Hand weg. Ich mochte nicht
das. Ich habe mich gerade umgedreht und
angepasst, als ob ich im Tiefschlaf wäre.
Und in dieser Bewegung bin ich total
entfernte mein Pallu von meinem
Brust, entblößt meine Bluse,
Spaltung und Nabel. Ich war sicher
das hat meinen Bruder erregt. Er
legte seine Hand direkt auf meine
Dekollete. Er packte meine Brust
und versuchte es zu drücken. Er war
Schwitzen. Ich fühlte, dass er es war
besorgt. Ich bin ein bisschen umgezogen.
Er zog seine Hand weg
gerade. Ich öffnete meine Augen und
sked, was hast du gemacht. Er
sagte "was? Nichts was ich nicht könnte
Kontrolle du hast meine berührt
Brüste sagte ich. Er sagte: "Anu, nein, ich
tut mir leid. ich werde es nicht wiederholen
Ich sagte: Wie kommt es, dass du allein kannst
erkunden und genießen? Warum nicht ich?
Mit diesen Worten packte ich seinen Schwanz
über seine Hose. Er war geschockt.
Er wollte etwas sagen. ich
ließ ihn nicht sprechen. ich ging
und verschloss seine Lippen mit meinen. Er
war erschrocken. Ich drückte seinen Schwanz,
und wurde plötzlich sauer
und fing an auf die zu antworten
Kuss. Wir küssten uns leidenschaftlich. Wir
umarmten sich und dann ich
zog sein T-Shirt aus.
Komm schon Sanju. Ich gehöre jetzt ganz dir! ich
sagte. Er drückte schnell mein
Brüste über der Bluse. ich habe es weggelassen
ein leises Stöhnen. Er durchstreifte seine
Arme überall auf mir. Ich habe meine ausgehakt
Bluse für ihn, um meine zu enthüllen
Schwarzer BH. Er fing an zu lecken
mein BH. Dann fing er an zu spielen
mit meinem Nabel. Ich weiß, er hat geliebt
mein tiefer Nabel. Er hat es geleckt. Dann
er ging und zog meinen Rock aus
auch. Ich habe auch seine Hose ausgezogen.
Wir umarmten uns. Dann er
habe meinen BH ausgezogen. Er starrte
an meinen Brüsten. Er nahm es in seine
Mund und begann daran zu lutschen,
während er die drückte
andere. Ich stöhnte. ich habe gesenkt
meine Hände und fuhr mit meiner Hand darüber
seinen Schwanz. Ich wollte es sehen. ich
zog seine Unterwäsche aus und sein
eleganter Schwanz sprang heraus. Er hatte
vorher rasiert und kurze Haare
wuchs. Ich habe es beobachtet mit
meine Hände.
Jetzt war Sanju an der Reihe. Er
habe mein Höschen ausgezogen, um es bloßzustellen
meine Muschi. Ich hatte es nicht rasiert. So
da waren haare drauf. Er begann
meine Fotze zu lecken. Ohhhhhh es fühlte sich an
Großartig. Ich fing an zu stöhnen. Nach einer
Währenddessen hatte ich meinen ersten Orgasmus
immer. Mein ganzer Körper zitterte.
Nach einer kurzen Pause bin ich
fing an, sich auf seine zu konzentrieren
Schwanz. Er fragte mich: "Chechi, will
Leckst du es für mich?
Ich habe eine Weile gezögert und die
leckte die Spitze seines Schwanzes. ich war
salzig. Ich mochte es. Ich habe die geleckt
Hahnenfuß. Ich habe versucht
Viel Spaß. Langsam nahm ich die Länge auf. Ich
hatte keine Vorerfahrung.
Weder Sanju hatte eine vorherige
Erfahrung. Aber wir waren
genießen. Nach einer Weile kam er herein
Mund. Ich habe versucht, es auszuspucken. Aber ich
mochte den Geschmack. Also habe ich es geschluckt.
Dann wollten wir ficken.
Sanju hat versucht, seinen Schwanz hineinzustecken
meine Muschi. Ich half ihm. Aber
konnte nicht. Also ging er zum
Küche und kam zurück mit
Flasche Öl. Er hat etwas aufgetragen
seinen Schwanz und auch in meine Fotze.
Dann haben wir versucht einzufügen. Jetzt halb
der Länge ging hinein. Er versuchte es
drücken. Aber es tat weh. Wir haben pausiert
für eine Weile. Langsam drückte er
weiter, und zuletzt ging es bei ihm rein
kräftiger Schlag. ich habe reingeschrien
Schmerzen, und es war Blut.
Wir blieben einige Zeit still. Wie
der Schmerz ließ nach, er fing an zu
leichte Bewegungen geben. Jetzt die
Schmerz begann sich in zu verwandeln
Vergnügen. Wir haben nicht
haben rhythmus wie wir waren
Anfänger. Aber wir haben es genossen.
Er versuchte, an Geschwindigkeit zu gewinnen. Ich war in
7. Himmel. Nach einiger Zeit hat er
zitterte und ich fühlte sein warmes Sperma
in meiner Muschi. Bald hatte ich mein
zweiter Orgasmus. Wir waren beide
müde. Sanju zog seinen Schwanz heraus. ich
war mit einer Mischung aus Blut bedeckt
und beide von unserem Sperma. Dann wir
wurde von uns gereinigt. Wir
küssten sich gegenseitig. Danach wir
hatte währenddessen oft Sex
diese 10 Tage. Und wir machen weiter
Sex zu haben, wenn wir die Chance haben.

Ähnliche Geschichten

Der große krieg 3033 teil 2

Als Jack gerade auf dem Schießstand fertig war, als Jack, wie kannst du diese Waffe abfeuern, wurde jeder, der diese Waffe abgefeuert hat, von innen nach außen mit Äther verbrannt oder sie wurden einfach direkt getötet. Jack bemerkte jetzt, dass er herausgefunden worden war und sagte nur: Ich habe die Waffen aufgehoben und einfach angefangen zu schießen. Warum ist etwas mit ihnen nicht in Ordnung? Jack fragte. John ließ nun am Telefon dem Präsidenten mitteilen, dass sie einen der beiden Umbra gefunden hätten und er nicht wisse, was er sei. OK, danke für die Arbeit, frag ihn, ob er trainiert werden...

1.4K Ansichten

Likes 0

Stute beritten

JoJo ist eine 36-jährige schöne muslimische Frau, die seit einem Jahr von ihrem Mann getrennt ist. Sie ist eine Freundin eines Geschäftspartners aus dem Nahen Osten. Sie lud mich ein, zu ihr nach Hause zu kommen. Sie kam zeitgleich mit mir nach Hause, wir begrüßten uns, damit drehte sie sich schnell auf dem Absatz um und ging zur Hintertür des Hauses. Ich beobachte ihren Arsch in dieser engen Jeans. Ich musste meinen Schwanz in meiner Hose erreichen und anpassen. Ich fühle mich unwohl mit meinem harten Schwanz in seiner aktuellen Ausrichtung. Ich stöhnte vor mich hin und stellte mir vor, was...

1.5K Ansichten

Likes 0

So brechen Sie Ihre Göre Ch. 1

Die Beziehung zwischen Tyrone und Emma begann online. Sie haben sich auf einer Avatarseite kennengelernt und waren beide sehr auf versaute Ideen. Eine Beziehung entwickelte sich schnell, aber es war nie eine feste. Ein paar Wochen nach der Beziehung lief Emma davon. Wieso den? War es, weil Tyrone zu kontrollierend war? War es, weil er nicht gut genug war? Er schien das monatelang zu denken. Bis sie sich online wieder trafen und wieder eine Beziehung eingingen. Aber, wie ein Uhrwerk dargestellt, lief sie noch einmal davon. Tyrone war verzweifelt und traurig, weil sie wieder davonlief. Er machte sich weiter Vorwürfe und...

1.6K Ansichten

Likes 0

Eine Fantasie zu weit Kapitel 3

KAPITEL 3 Sie riss sich rechtzeitig zusammen, um zur Arbeit zu gehen, als wäre nie etwas passiert. Ein ganz normaler Montagmorgen. Sie nahm an, dass sie alles in allem nicht wirklich dafür geschaffen war, für den Rest ihres Lebens eine Kellersklavin zu sein, aber die Fantasie davon auszuleben wäre besser gewesen, wenn sie länger gedauert hätte. Doch wie Märchen und romantische Komödien, die mit der Hochzeit enden, hören Geschichten und Rollenspiele über den Willensbruch eines entführten Sklaven immer nach den aufregenden Teilen auf. Der eintönige Alltag des Sklavenlebens danach wird fast nie dargestellt, kaum erwähnt, aber es hätte etwas länger gedauert...

1.5K Ansichten

Likes 0

Unsere liebevolle Freundschaft

Hallo, ich bin neu im Schreiben von Sexgeschichten, also sei bitte sanft. Für die Geschichte mache ich es mir leichter, indem ich Leute, die ich kenne, als Charaktere verwende. In diesem Fall werde ich ich selbst sein und es in der ersten Person schaffen, und die Frucht dieses literarischen Unterfangens wird ein Mädchen namens Sarah sein, das ich kenne. Lassen Sie mich zuerst mich beschreiben, mein Name ist Craig, ich bin 1,80 m groß und wiege 184 Pfund. Ich habe ein hübsches Bild (glaube/hoffe ich), das ein Sixpack, blaue Augen und eine schöne Kinnlinie beinhaltet. Ach und braunes Haar. Als nächstes...

1.4K Ansichten

Likes 0

Nur eine Busfahrt... Ehrliche 3

Die Welt schien einfach zu frieren. Ich konnte es nicht glauben, ich hatte das Gefühl, sie hätte mich komplett verraten, obwohl wir uns erst seit einem Tag und ein bisschen kannten, es fühlte sich an wie ein Dolch im Herzen, warum war sie heute so kokett, muss sie wusste, was sie tat, aber sie tat es trotzdem, obwohl sie einen Freund hatte. Da ich keinen Moment länger darüber nachdenken wollte, schloss ich die Seite und die Welt begann sich wieder zu drehen. „RALPH HÖRST DU ZU? schrie der Lehrer von vorn in der Klasse, als sie es taten. „Ja“, rief ich...

1.4K Ansichten

Likes 0

Engel 2

Engel 2 © Dies ist eine Fantasie. Jede Ähnlichkeit mit echten Menschen oder Orten ist zufällig. ************************************************* **************** Angel starrte überrascht an, als dem lustig aussehenden Mann die gestreifte Hose die Tränen abtupfte, die mit seinem Schwanz über sein Gesicht liefen. Wer bist du? Sie fragte. Er hörte lange genug auf zu weinen, um zu antworten. Ich dachte, das wüsste jeder. Er sagte. Ich bin die Stripped Tailed Cat. sagte er und wedelte stolz mit dem Schwanz. „Die meisten nennen mich einfach Stripe. Sehen Sie, wie lang mein Schwanz ist? Sind die Streifen nicht wunderschön?“ Angel stimmte zu, der Schwanz war...

1.4K Ansichten

Likes 0

Höllenhaus

Copyright 2018 beim Autor. Alle Rechte vorbehalten. Höllenhaus Von Randy MacAnus Als ich da saß und auf meine Monitorwand schaute, sagte ich mir: Es ist gut, reich zu sein. Sie können sich die schönsten Hobbys leisten! Ich habe viele Hobbys, aber mein Favorit ist es, heterosexuelle College-Boys zu brechen und sie zu Huren für Männer zu machen. Es gibt natürlich einfache Schläger-Methoden. Aber ich mag es, in meinen Perversionen kreativ und elegant zu sein. Nun wohlgemerkt, es gibt viele wirklich gute und anständige junge Männer da draußen, die es nicht verdienen, so durchgefickt zu werden. Ich lasse diese Typen in Ruhe...

1.4K Ansichten

Likes 0

„Möchtest du zwei von mir?“ Dies geschieht in sehr naher Zukunft….. ….Ich bin Lisa, und ich habe einen großen Schritt gemacht und heimlich eine Klon- und Roboterkombination von mir zusammengebaut. Meine Firma dachte, es sei nur das neueste Robotermädchen, das ich geschaffen habe. Ich habe auf den richtigen Mann gewartet, um es zu testen. Endlich habe ich gefunden, wonach ich gesucht habe. Er war gutaussehend, sexy und jung. Perfekt…. --------- …Ron…. …Ich habe Informationen über eine Firma erhalten, die möchte, dass jemand ihr neuestes Robotermädchen ausprobiert. Ich habe es mir angeschaut und es klang interessant. Ich kontaktierte sie und sie akzeptierten...

1.5K Ansichten

Likes 0

Kurven: Ein echtes Training

Ben war gerade 26 geworden, als er den Job annahm. Seine Mutter und seine Schwester hatten sich nach den Exzessen der Ferien richtig in Bewegung gesetzt, und Anfang Februar trainierten sie fünfmal die Woche. Weder Mutter noch Tochter waren besonders übergewichtig, aber sie genossen die gemeinsame Zeit und merkten fast sofort, dass sie mehr Energie hatten. Die beiden machten eine Routine und hielten sich daran. Barbara und Torey Reynolds waren Mitglieder von Curves, einem Zirkeltrainingszentrum nur für Frauen. In der Nähe ihres Hauses befanden sich mehrere, darunter einer im Einkaufszentrum die Straße hinauf. Ben fuhr auf dem Weg zur Arbeit jeden...

1.3K Ansichten

Likes 0

Beliebte Suchanfragen

Share
Report

Report this video here.