Unsere erste MFM-Party_(1)

404Report
Unsere erste MFM-Party_(1)

Unsere erste Fickparty


Danny war ein Typ, den ich auf einer Baustelle kennengelernt habe. „Wir haben beide auf dem Bau gearbeitet.“ Er war ein Elektrikermeister
ist das, was ich sein wollte.

Als wir Freunde wurden, bot er mir an, abends zu mir nach Hause zu kommen, um mir in allen Dingen Nachhilfe zu geben
musste Elektriker werden. Ich habe die Chance ergriffen, da eine richtige Schule viel mehr kosten würde
Das konnte ich mir damals leisten.

Er teilte mir mit, dass die Zusammenarbeit mehrere Wochen dauern würde, um die Ausbildung zu bekommen, die ich brauchte, aber das tat er
bereit, mir zu helfen, mein Ziel zu erreichen. Ich fragte, ob er von seiner Familie getrennt sei. Er informierte mich über ihn und seine
Seine Frau kam nicht so gut zurecht und er wäre froh, das Haus verlassen zu können.

Danny kam mehrmals in der Woche vorbei, damit er und meine Frau sich kennenlernten und wir viel hatten
vergnüglicher gemeinsamer Abende am Ende der Studienzeit. Uns schien es allen dreien gleich zu gefallen
Musik und Getränke sorgten für eine sehr angenehme Zeit.

Danny war ein sehr gutaussehender Typ mit einer großartigen Persönlichkeit und ich merkte, wie meine Frau mit ihm warm wurde.
Angefangen hat alles damit, dass ich von Danny eine Ausbildung bekommen wollte, aber je vertrauter er war, desto mehr wollte ich
um zuzusehen, wie er seinen erigierten Schwanz in die heiße, saftige Muschi meiner Frau schiebt.

Ich hatte jahrelang davon geträumt, einem anderen Mann beim Ficken meiner Frau zuzusehen, damit ich zusehen konnte. Ich habe versucht, sie zu überreden
schwingend, zeigte ihr Geschichten über Dreier-MFM-Action, aber ohne Erfolg. Al wuchs in einer Kirche auf
Ihr Zuhause würde nicht einmal an sexuelle Aktivitäten außerhalb ihrer Ehe denken. Sie sagte mir, ich solle so verrückt werden
Ich habe den Gedanken nicht mehr aus dem Kopf bekommen, da es nie passieren würde.


Eines Sonntagnachmittags kam mein Danny zu Besuch und wir saßen zusammen und hörten uns etwas Gutes an
Land musik. Wir tranken ein paar Drinks. Meine Frau trank nicht sehr oft, deshalb wurde sie eher etwas high
schnell. Die Kombination aus Alkohol und Musik ließ sie ein wenig lockerer werden und ich hatte das Gefühl
Vielleicht könnte ich sie dazu bringen, sich auf Partysex einzulassen.

Danny war ein sehr gutaussehender Typ und ich wusste, dass er auf meine Frau scharf war, ich hatte ihm nie von meiner Frau erzählt
Ich hatte den Wunsch, sie von einem anderen Mann ficken zu sehen oder ihn ihr gegenüber sogar als einen Mann zum Feiern zu erwähnen.
Ich wusste, dass sie ihn als Freund mochte, bezweifelte aber, dass sie jemals sexuell an ihn dachte.

Wir hatten beide den ganzen Abend mit ihr getanzt und ich konnte sehen, je höher sie kam, desto lockerer war sie
Werden. Ich konnte sehen, wie sie sich leicht in ihn hineindrückte, während sie langsam tanzten, und ich konnte das sehen
Sie wölbte sich in Dannys Hose und war sich sicher, dass sie spürte, wie sein Schwanz an ihr rieb.

Schließlich entschied ich, dass es vielleicht ein guter Zeitpunkt wäre, eine Party zu veranstalten, da sie ziemlich locker und schwindlig war.
Ich holte tief Luft und sagte: „Hey Leute, warum spielen wir nicht eine Runde Strip-Poker und beleben diese Party?“
„Ich bin fast umgefallen, als sie sagte: „Okay, das hört sich nach Spaß an, aber nur bis hin zu unserer Unterwäsche.“
Nicht ganz“, sagte ich, „gut, das werde ich machen“, zumindest bekomme ich möglicherweise einen kleinen Hinweis darauf, dass meine Wünsche erfüllt werden.

Um es voranzutreiben, schlug ich eine Erwachsenenversion des Flaschendrehens anstelle der Karten wie wir vor
waren alle etwas betrunken und konnten sich wahrscheinlich nicht an die Karten halten und sie mischen. Darin waren sich beide einig
Flaschendrehen hörte sich nach Spaß an. Ich habe die Regeln festgelegt, da wir nur zu dritt waren, würde es einer tun
Drehen Sie die Flasche, dann darf derjenige, auf den sie zeigt, einem der anderen beiden sagen, was er zu tun hat. Seit
Es handelte sich um eine Strip-Spin-The-Flasche. Die Person, der gesagt wurde, was sie tun soll, musste den Artikel einer anderen Person entfernen
von Kleidung und es auf eine Weise zu tun, die schwer zu tun wäre (z. B. nur eine Hand benutzen, hinter dem Rücken,
mit Füßen, Zähnen usw.) alles, damit es Spaß macht und schwer zu machen ist.

Zum Glück hatte ich die erste Wahl, als die Flasche auf mich zeigte, und sagte Danny, er müsse ihre Bluse ausziehen
während sie Rücken an Rücken auf dem Boden saßen. Da er nicht sehen konnte, was er tat
Hände kamen mit ihren frechen kleinen Titten in Kontakt, ein zusätzlicher Bonus war die Tatsache, dass die Bluse es hatte
Viele sehr kleine Knöpfe mussten gelöst werden, daher würde es eine Weile dauern.

Ich saß da ​​​​und sah zu, wie seine Hände immer wieder ihre Titten berührten. Es machte mich geil, ihn zu beobachten
mit meiner Frau und ich fingen an, meinen harten Schwanz zu reiben, als sie sah, wie ich mich selbst rieb, kreuzte ein süßes kleines Lächeln
ihre Lippen.

Ich hatte das Gefühl, dass sie die Berührung seiner Hände genoss. Ich sagte Danny, er solle jetzt nett sein und es nicht sein
versucht, eine Hand voll ihrer Titten zu packen. Er grinste nur und sagte „Du meinst so“ und füllte beide Hände
mit ihren Titten.
Ein leises Stöhnen entkam ihren Lippen und ich sah zu, wie sie ihre Brust in seine Hände drückte, ich dachte, verdammt noch mal
Ich habe doch nicht damit gerechnet, dass sie meine Träume erfüllen würde. Endlich bekam er die Bluse
Nach dem Aus und das Spiel ging bald weiter, wir trugen nur noch unsere Unterwäsche.
Meine Frau sagte: OK, die Spiele sind vorbei, wir sind alle nur noch unsere Unterwäsche und das ist alles, was ich meine.

Meine Gedanken rasten nach einer Möglichkeit, die Dinge am Laufen zu halten. Also sagte ich: „Nein, noch nicht, wir sind noch nicht gleich, ich und
Danny hat nur ein Kleidungsstück an, bei unseren Shorts hast du zwei Kleidungsstücke an, also musst du verlieren
Um fair zu sein, noch ein Punkt. Sie säumte und schnitt ein wenig, aber mit ein wenig Anstupsen von mir und
Danny sagte sie schließlich: „Okay, lasst uns weitermachen, aber wenn ich noch einen Gegenstand verlieren muss, werdet ihr das auch verlieren.“
„Ich sagte: „Gut, aber wir werden völlig nackt sein, also musst du auch so vorgehen.“ Nach etwas mehr Druck
Sie stimmte schließlich zu.

Beim ersten Drehen zeigte die Flasche auf mich, also ließ ich sie Dannys Shorts ausziehen, indem ich auf ihren Knien lag
vor ihm und nur den Daumen ihrer linken Hand zu benutzen. Sie kniete nieder und fing an, sie hatte recht
Mit den Händen machte es ihr etwas schwerer, da sie mit einer Hand drückte und zog, um zu erreichen
Als er seine Shorts über seine Hüften zog, konnte ich sehen, wie Dannys Schwanz immer größer wurde.

Bald zog sie seine Hose von seinen Hüften und beugte sich zu ihm, um eine bessere Position zum Ziehen des Rückens zu finden
runter, als seine Shorts über seinen pochenden Schwanz glitten, klappte er hoch und schlug ihr unter das Kinn.
Wir lachten alle, als Danny mit seinem harten Schwanz direkt in ihrem Gesicht dastand und sie sagte: „Verdammter Danny.“
Warum hast du mich ins Gesicht geschlagen?“ Er antwortete: „Ich suchte nach einem Loch, um es hineinzustecken.“ Wir hatten alle Spaß
lache darüber.

Als nächstes habe ich meine Shorts verloren, also sind wir hier zwei völlig nackte Männer mit steifen Schwänzen und einem heißen kleinen Babe darin
ihr BH und ihr Höschen. Sie drehte die Flasche und sie zeigte auf mich, also sagte ich Danny, er müsse sie fest entfernen
sein kleines Bikinihöschen mit den Händen hinter dem Rücken und benutzt nur seine Zähne.

Danny kniete vor ihr nieder und versuchte, ihr Höschen zu fassen. Ich warnte ihn, es nicht zu fassen
ihre Haut und biss sie, denn wenn er es täte, müsste sie ihr Höschen hochziehen und er müsste anfangen
vorbei, wir lachten, als Danny immer wieder versuchte, dieses enge Höschen in seine Zähne zu bekommen, ohne sie zu beißen.

Ich konnte natürlich sehen, wie die Leidenschaft in beiden wuchs, als Danny versuchte, an dieses Höschen zu kommen
Als normaler Mann nutzte Danny die Situation voll aus und kuschelte sich jeden Tag an ihren Hügel
Hin und wieder legte er seinen Mund ganz auf ihren Hügel und drückte sein Gesicht in ihr Höschen
kleine Fotze.

Ein ganz leichtes Stöhnen entkam ihren Lippen und ich sah zu, wie sie sich wieder in ihn drückte. Es dauerte mehrere
Minuten, bis er sie runtergeholt hatte und ich hörte immer wieder ein leises Stöhnen von ihr, während sein Gesicht immer wieder kam
in Kontakt mit ihrer heißen kleinen Fotze. Als er ihr Höschen herunterzog, konnte ich ihre geschwollenen und feuchten Lippen sehen.
Als ich sah, dass Danny meine kleine Frau ganz heiß und belästigt machte.

Mein Schwanz war kurz davor zu platzen. Jetzt war die Chance groß, dass ich endlich zuschauen konnte
während mein Baby von einem anderen Mann geküsst, geleckt, gestreichelt und gefickt wird.
Endlich, da nur noch ein BH übrig war, konnte Dan das Sagen haben. Er ließ meine Frau auf einem kleinen Fußhocker sitzen
& ich sollte hinter ihr stehen und ihren BH mit nur zwei Fingern ausziehen,

Danny saß im Schneidersitz direkt vor ihr auf dem Boden und sah zu, wie ich versuchte, ihren BH auszuziehen.
Ich habe so getan, als hätte ich Probleme, ich hätte es in Sekundenschnelle geschafft. Aber ich betäube es mehrere Male
Minuten, mein harter Schwanz stieß Al in den Rücken, Danny saß vor ihr auf dem Boden und starrte sie an
ihre saftige kleine Muschi und streichelte seinen steinharten Schwanz. Er wurde von Sekunde zu Sekunde heißer und so wurde es auch
Sie begann langsam, ihre Beine ein wenig zu öffnen und sie wieder zu schließen, dann öffnete sie sich wieder, wie ich zusah
Sie wand sich auf dem Hocker und bewegte langsam ihre Beine immer weiter auseinander, um Danny aus der Vogelperspektive zu betrachten
Blick auf ihre heiße feuchte Muschi.

Schließlich öffnete ich ihren BH und zog ihn von ihren Titten. Ich packte sie an beiden Handgelenken und hielt ihre Arme fest
über ihrem Kopf und sagt, los geht's, Danny, ein schöner Blick auf ihre süßen Titten. Sie schien es nicht zu tun
Verstand und bewegte sich sogar ein wenig und streckte ihre Brust zu Danny hin. Er warf einen kurzen Blick darauf
Aber seine Augen klebten mehr oder weniger an ihrer süßen Muschi, sie öffnete und schloss immer noch langsam ihre Beine.

Ich fragte Danny, ob er ihre Fotze ein paar Mal lecken möchte, er antwortete, dass er das gerne tun würde, also sagte ich es ihm
um ihre Beine zu spreizen und ihre Muschi zu küssen. Sie schrie: Nein!! & schloss ihre Beine, Danny sah mich und mich an
sagte, mach schon, küss ihre heiße Fotze. Danny griff nach unten und zog sanft an ihren Beinen, was mich schockierte
Sehen Sie, wie schnell sie sich für ihn weit öffnete.

Danny fing an, an ihrer heißen Fotze zu arbeiten, sie stöhnte und stieß gleichzeitig in ihn hinein
Sie versuchte, ihre Arme aus meinem Griff zu befreien und sagte nein! NEIN! NEIN! Sie kämpfte immer härter
Ich werde immer lauter und sage mir, ich solle sie gehen lassen und dieses dumme Spiel JETZT beenden!!!

Also beschloss ich, dass ich sie besser loslassen sollte, schließlich wollte ich eine lustige Party und keine Vergewaltigung, aber die ganze Zeit sie
kämpfte gegen mich, sie stieß in Dannys heißen Mund. Ich ließ ihre Handgelenke los und trat zurück
Da ich damit rechnete, dass sie aufspringen und anfangen würde, mir den Aufruhr vorzulesen, dachte ich, die Party sei vorbei.

Was als nächstes geschah, hat mich umgehauen, ich hatte meine Frau nicht mehr im Griff und ihre Arme waren immer noch darin
Die Luft wehte davon, als würde sie immer noch festgehalten und sagte immer noch Nein! NEIN! NEIN! aber er humpelt immer noch in Dannys Gesicht.
Sie kämpfte nur gegen mich, spreizte gleichzeitig ihre Beine immer weiter auseinander und humpelte
Danny immer härter.

Ich kam zu dem Schluss, dass sie so verdammt heiß war, dass sie nicht wirklich wusste, was sie tat, ich kniete nieder und hielt sie fest
Sie in meinen Armen gab ihr mehrere Küsse und fing an, an ihren Titten zu saugen und zu küssen, während Danny
lässt ihre heiße Fotze wirklich gründlich durchgehen. Ich schlug vor, dass wir alle ins Schlafzimmer gehen, meine Frau heiser
hauchte „verdammt ja“, sie sprang vom Hocker auf, packte mich und Danny an den Schwänzen und führte uns zu uns
das Schlafzimmer.

Sie kletterte auf das Bett, das auf dem Rücken lag, spreizte die Beine und sagte: „Komm, fick mich, Danny.“ Ich stand auf
Ich stand geschockt da und hätte nie erwartet, so etwas von meiner bescheidenen und anständigen kleinen Frau zu hören.
Sie streckte mir ihre Arme entgegen und sagte: „Du übernimmst vorerst die Spitze.“

Da war meine Traumwelt wahr geworden, meine heiße Frau lag auf dem Bett und öffnete mir ihre heiße Fotze
beste Freundin und möchte, dass ich sie küsse und halte.
Danny vergrub seinen pochenden Schwanz in ihrer saftigen Fotze und streichelte ihn langsam hinein und heraus, dann wuchs die Leidenschaft
Beide begann er wie ein Presslufthammer wegzustoßen, sie schob ihre Muschi nach oben, um jeden zu treffen
Schlaganfall und bekam einen nach dem anderen massive Orgasmen.
Ich war völlig schockiert darüber, wie viel Leidenschaft sie zeigte, und das alles nur, weil ein seltsamer Schwanz sie füllte
saftige Fotze.


Unnötig zu erwähnen, dass es ein fantastischer Abend war. Danny und ich haben alles Mögliche mit dem Körper meiner heißen kleinen Frau gemacht
Nacht. Ich kann dir nicht sagen, wie oft sie gefickt wurde, aber Danny und ich haben beide diese heiße Fotze mehrmals gefüllt.
Wenn sie nicht gefickt wurde, wurde sie geleckt, geküsst, gelutscht und gefingert. Wir gaben jeden Zentimeter ihres Körpers
Bei all dem Vergnügen, das wir über sechs Stunden lang aufbringen konnten, nahm sie jedes bisschen davon auf, ohne langsamer zu werden. Endlich, das
Drei von uns brachen erschöpft zusammen. Ich weiß, dass Al und ich noch nie einen solchen Tag erlebt haben und Danny ganz sicher
Zum Teufel noch nie. Mein Traum ist GROßARTIG wahr geworden!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich bin mir sicher, dass meine Frau gelernt hat, dass Nachtsex Spaß macht und nicht nur eine langweilige Routine für Mann und Frau ist.
Sie hat gelernt, dass man Sex nur zum Vergnügen haben und genießen kann.
Wir haben mehrere Jahre MFM-Spaß mit Danny genossen, es gab Zeiten, in denen er sie fickte und lutschte
Drei- und viermal in der Woche, zwei- bis dreimal im Monat, war er am Wochenende dort.
Also ließ Danny die heiße kleine Fotze meiner Frau seinen Schwanz und meine Wünsche hunderte Male befriedigen.

Sobald sie in Partystimmung kam, war es viel einfacher, sie mit anderen Männern zusammenzubringen, keiner von uns hatte das wirklich getan
viel Freude mit Paaren. Obwohl wir es mehrere Male versuchten, fehlte es mir an Erfüllung, meiner sexuellen Erfüllung
Der Wunsch, ihr dabei zuzusehen, wie ein anderer Mann ihre Fotze vergnügte, erregte mich mehr als jeder andere
die Muschi einer Frau. Verstehen Sie mich nicht falsch, ich habe sie genossen, aber sie halfen dabei, den heißen Körper meiner Frau zu mehreren Höhepunkten zu bringen
war viel zufriedenstellender.

Ähnliche Geschichten

Brianne

Sie war heute genauso schön wie immer. Sie trug einen blauen Rock, der ziemlich kurz war, und ein grünes T-Shirt. Sie war selbst ziemlich klein, nur etwa 5'4. Sie hatte mittellanges, braunes, leicht lockiges Haar, das bis über ihre Schulter reichte. Ihre Brüste waren durchschnittlich groß, wahrscheinlich Körbchengröße C. Sie hatte auch einen schönen Hintern, der bei ihrer kleinen Statur etwas zu groß war. Ihre Augen waren auffallend grün und ihr Lächeln war immer freundlich und wärmend. Ich war in sie verknallt, seit ich mich erinnern konnte, seit der Grundschule. Ihr Name war Brianne. Ich sah sie beim Mittagessen an mir...

1.7K Ansichten

Likes 0

Mit meinem kleinen Bruder

Hallo Leser, mein Name ist Anitha (Anu), 21 Jahre alt, aus Kerala. ich lebe mit meiner mutter und jünger Bruder. Mein Vater starb, als ich war noch jung. Meine Brüder Name ist Sanjay (Sanju) er ist 18 Jahre alt Jahre alt. Wir waren beide gemocht normale Schwester und Bruder. Wir verwendet, um miteinander zu kämpfen. Mein Mutter hat einen Job als mein Vater bekommen während er in der Regierung war. Service. Da Mama zur Arbeit geht, ich und mein Bruder hatte immer Zeit zusammen verbringen. Ich habe vergessen zu erwähnen ich selbst. Ich hatte eine gute Figur von 32-26-30. Ich hatte...

1.5K Ansichten

Likes 0

Süßigkeitenladen

Okay, fangen wir mit den Details an. Ich bin 16 Jahre alt, ungefähr 6 Fuß groß und wiege durchschnittlich ungefähr 75 kg. Oh, und mein Name ist Frank (ich weiß, dass es heutzutage ein schlechter Name ist). Es war das Ende der Sommerferien und ich kam gerade vom Donna-Kebab-Laden zurück, als ich das Mädchen sah, das in meinem Erdkundeunterricht war, und ich mochte sie insgeheim. Ihr Name ist Brenda, sie ist ungefähr 5 Fuß 7 Zoll groß und sie war auf der schlanken Seite, aber nicht zu sehr, ihre Titten sind nicht die größten in der Schule, aber sie sah immer...

1.3K Ansichten

Likes 0

Schweineschlampe

Ich wurde von 37 Männern in einem schmutzigen VIP-Raum ganz oben in einer Bar in New York gangbangt, mein Mann nahm mich mit zu einer Party und ging mit einem anderen blonden Mädchen, ich saß ganz alleine an der Bar, als 15 Männer auf mich zukamen, sie sagte mir, ich sei sehr schön und fragte, ob sie ein paar Fotos von mir machen könnten, ich sagte ok, aber sie sagten, es sei zu voll in der Bar, können wir in einen Raum gehen, wo es etwas ruhiger ist, sagte ich ok, einer von Die Männer brachten mich nach oben, in einen...

1.4K Ansichten

Likes 0

Erpressung & Gurken

Dies ist ein Werk der Fiktion. Erstmal schreiben, konstruktive Kritik immer erlaubt, nicht so viel Sex drin verzeiht mir wollte ich die Charaktere vorstellen. ERPRESSUNG & GURKEN „Wir sollten ein paar Gurken holen“, hörte ich ein Mädchen sagen. Ich, Justin Hunter, saß alleine in einer der vier Cafeterias der Forrester University. Dieser hier war der drittgrößte und das Mädchen, das sagte, dass er an einem Tisch gegenüber meinem saß. Ich war gerade mit dem Essen fertig, als diese beiden Mädchen kamen, um sich an einen Tisch neben mir zu setzen. Sie saßen Seite an Seite auf einem Viersitzer mit zwei leeren...

999 Ansichten

Likes 0

Im Tierheim gehämmert

Ich bin ein 35-jähriger Mann, der allein in einer abgelegenen Hütte im Wald lebt. Ich bin 1,80 m groß, habe blonde Haare und blaue Augen. Ich hatte noch nie ein Problem Damen nach Hause bringen. Ich bin Tierarzt und habe ein Büro in der Stadt. Außerdem arbeite ich an den Wochenenden ehrenamtlich in einem Tierheim. Die Besitzer Hunde zu retten und ein Zuhause für sie zu finden, sobald ich sie untersucht habe. Manche kommen rein Ziemlich schlechter Zustand, so dass sie etwas länger brauchen, um zu heilen. Andere sind schön Hunde, die einfach irgendwo ausgesetzt wurden. Der nächste Nachbar wohnt 24...

844 Ansichten

Likes 0

Megan & Mom werden gesprengt

Ich bin ein ziemlicher Glückspilz, einer der wenigen, die ihren Job wirklich genießen. Mein Name ist Dougray, und ich bin ein 23-jähriger Polizeibeamter oder Polizist, wenn Sie so wollen, und diene meinem großartigen Land in den wunderschönen, abgelegenen schottischen Highlands, normalerweise auf Straßenpatrouille. Es ist eine einfache Nummer, meistens parke ich einfach an einem ruhigen Ort mit eingeschaltetem Geschwindigkeitsradar und ziehe vielleicht alle zwei Stunden eine arme Seele wegen Geschwindigkeitsverstößen vorbei und gebe ihnen einen Strafzettel. Hauptsächlich sitze ich im Auto und lese entweder ein Buch oder gewinne Geld, indem ich Internet-Poker von meinem Laptop aus spiele. Das ist, wenn ich...

787 Ansichten

Likes 0

Sucht_(0)

Genießen Sie die Geschichte und hinterlassen Sie bitte einen Kommentar. Sucht „Also Doc, ahh, verrückte Frage – ist es möglich, ähm, süchtig nach einer Person zu sein?“ Es war eine verrückte Frage und Tom war es etwas peinlich, sie überhaupt zu stellen, aber es war eine Frage, über die er sich schon seit Tagen Gedanken gemacht hatte. Der Arzt, eigentlich Psychologe, war ein bebrillter Mann in den Fünfzigern mit schütterem Haar, der in seinen über zwanzig Berufsjahren schon viel Verrückteres gehört hatte. Er war sich bewusst, dass Tom es ernst meinte und er mehr Informationen brauchte, bevor er antworten konnte. „Glauben...

872 Ansichten

Likes 0

Fast erwischt

Ich sage: Nun, hier sind wir... wir haben uns alle drei im Restaurant niedergelassen. Wir haben unser Essen bestellt und warten einfach Ich sage: Wir reden über nutzlose Dinge wie das Wetter und so weiter. Aber wir kommen immer wieder darauf zurück, wie hinreißend du aussiehst. Würden Sie bitte bitte beschreiben, was Sie tragen würden? Du sagst: Ich trage ein kurzes schwarzes Kleid, das etwa bis zur Hälfte meiner Oberschenkel reicht, und ein kleines Stück Spitze am Saum, dazu passende schwarze Absätze von 5 cm mit einer silbernen Schnalle am Riemen. Geglättetes Haar, das anmutig fällt, und ein wenig Eyeliner, um...

696 Ansichten

Likes 0

Teil 5 – Sue wird zum Star_(0)

Teil 5 ist die Fortsetzung von Teil 4… Sie ließ vor Scham den Kopf hängen, ihre Brust pochte und schmerzte und war inzwischen fast schwarz, dann sagte der Typ zu ihrem Entsetzen. Nun, wenn man ihn nicht gedrückt hält, kommen die Bälle wieder rein. Er steckte alle Bälle in den Beutel und begann ihn dann wie ein Pendel zu schwingen. Sue stieß einen lauten Schrei aus und sagte: „Nein, hör auf, bitte lass sie weg.“ Können wir dich in den Arsch ficken? Der Typ sagte: „Ja, ja, komm einfach raus.“ 'Bist du dir sicher'. „Ja, zieh es aus.“ Langsam entfernte er...

578 Ansichten

Likes 0

Beliebte Suchanfragen

Share
Report

Report this video here.